Lade...
 

Motivation

Inhaltsverzeichnis: 

 

Besser Machen

 

Betriebswirtschaftliche Unternehmenslösungen sind kundenspezifische Unikate. Ihre Entwicklung, Weiterentwicklung und ihr Betrieb ressourcenintensiv, träge und teuer.

Wir haben uns vor vielen Jahren die Aufgabe gestellt, Methoden, Werkzeuge und Infrastrukturen zu entwickeln, die dieser Trägheit entgegenwirken und sie minimieren.

Die Idee, einen Baukasten für betriebswirtschaftliche Software zu entwickeln, ist schnell formuliert, das Finden hierfür geeigneter Komponenten stellte sich aber zu Beginn als eher schwierig dar. Die Beispiele in Lehrbüchern über Objekt Orientierung manifestierten auch mitunter eine eher technische Herangehensweise, die sich ganz auf Vererbung und Spezialisierung von Eigenschaften konzentriert.

Business Patterns